Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Bullidame

Wechsel zu Von 2 Play zu CableMax 500

Hallo,

Ich habe Ende März meinen seit 10 Jahren bestehenden Unitymedia Vertrag von 2play120 zu cable Max 500 gewechselt.

Laut Auftrag andere Rufnummer und neue Hardware. Allerdings laut Auftragsbestätigung keine neue Rufnummer und nur Hardware. Hardware aber nicht geliefert. Callcenter schlecht erreichbar und email nicht beantwortet. Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Ist es vielleicht normal?

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
1 Kommentar
2020-04-04T08:14:35Z
  • Samstag, 04.04.2020 um 10:14 Uhr
Wahrscheinlich ist es überhaupt nicht vorgesehen, dass man mit einem Tarifwechsel eine neue Rufnummer beantragen kann.
Zumindest gibt es in der Preisliste eine extra Position "Rufnummernwechsel". Das wirst du wohl über diesen Weg kostenpflichtig machen müssen.
Die neue Hardware ist logisch, da die vorhandene Hardware nicht zum Vertrag passen wird.

Antwortzeiten von Email liegen selbst zu Normalzeiten gerne mal bei mehreren Wochen, wobei z.B. meine TV-Kündigung über das vorgesehene Formular zügig durchlief.

Auch die Erreichbarkeit per Telefon ist selbst zu Normalzeiten relativ hoch.
Jetzt kommt noch das Gbit-Angebot und Corona dazu. Da braucht man sich wirklich nicht zu wundern.

Unabhängig vom Institut/Firma, an das ich mich in den letzten Wochen gewendet habe, bekommt man sofort eine Mitteilung, dass mit höheren Wartezeiten zu rechnen ist.