Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
iTaskmanager

Unitymedia TV Start-Fragen

Hallo liebe Community,

um meine aktuelle Situation etwas zu verstehen, hole ich etwas aus.

Ich befinde mich in einem Mehrfamilienhaus im Eigentum der Familie, selbst gebaut und so. Nun ist es aber so, dass jede Partei ihren eigenen Haushalt führt. Jede Abteilung (Wohnung) hat einen eigenen Anschluss, dies, das und jenes.

Die Familie hat sich dafür entschieden, eine alleinige Grundversorgung von Unitymedia in Anspruch zu nehmen (TV). Dementsprechend gibt es hier keine Doppelversorgung, was eigentlich üblich ist. Ebenfalls sind alle im Haus Unitymedia-Kunden, bis auf meine Wenigkeit. Habe mit Unitymedia rein gar nichts am Hut. Ich empfange nur TV von Unitymedia, weil ich es quasi "muss".

Nun möchte ich aber die HD-Sendern freischalten und habe mich etwas schlau gemacht. Wenn ich mich nicht ganz irre, würde des wie folgt sein...

Ich schließe mit Unitymedia eigenständig ein Neukundenvertrag mit dem Tarif "Unitymedia TV Start" ab. Zahle dafür eine Aktivierungsgebühr (für mich 49,99 Euro) und monatlich 4,99 Euro. Da ich kein (teuren) Receiver benötige, genügt mit das HD Modul (CI+), was (für mich) einmalig 79 Euro kosten würde. Wären für mich also 128,99 Euro an einmalige Kosten, zusammen mit den Versandkosten in Höhe von 9,99 Euro sind wir nun bei 138,98 Euro an einmalige Kosten. Die monatlichen Kosten belaufen sich hier auf 4,99 Euro im Monat. Sehe ich das richtig?

Off-Topic: Was zur Hölle sind das hier alles für einmalige Kosten. Sowas ist abnormal...

Nun dachte ich mir, ob man nicht einfach eine Zweitkarte mit HD (Smartcard) bei einem Bestandskunden im Haus von uns dazu buchen könnte (wie bereits geschrieben, sind alle im Haus Kunden bei Unitymedia...) und ich erhalte das Modul und die Karte. Wäre das möglich? Könnte ich die Karte nutzen in meinem Haushalt in demselben Haus? Wenn ja, welche Kosten kommen hier denn zustande? Ebenfalls die einmalige 79 Euro für das Modul + 4,99 Euro im Monat oder gibt es da irgendwelche krasse Konditionen für Bestandskunden?

Dadurch, dass hier ja ausschließlich die Versorgung von Unitymedia vorhanden ist, sind die Alternativen so ziemlich aussichtslos für mich.

Besten Dank und liebe Grüße

Nachtrag: Ich kann hier so viele Enters reinhauen wie ich will. Das System frisst hier nur eins... Kann daher für die schäbige Formatierung nichts dafür. Sorry.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
13 Kommentare
2016-12-07T22:27:28Z
  • Mittwoch, 07.12.2016 um 23:27 Uhr
Naja, der HD-Receiver ist noch relativ harmlos
2016-12-15T14:43:32Z
  • Donnerstag, 15.12.2016 um 15:43 Uhr
Torsten:
Das stimmt so nicht. Es steht sogar dabei, wie man das HD-Modul zu TV Start buchen kann, nämlich zuerst das HD-Modul in den Warenkorb legen und danach TV Start.

Das steht dort tatsächlich, funktioniert aber nicht.
2016-12-15T15:43:33Z
  • Donnerstag, 15.12.2016 um 16:43 Uhr
iTaskmanager:
Torsten:
Das stimmt so nicht. Es steht sogar dabei, wie man das HD-Modul zu TV Start buchen kann, nämlich zuerst das HD-Modul in den Warenkorb legen und danach TV Start.

Das steht dort tatsächlich, funktioniert aber nicht.

Komisch, bei mir schon...