Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Coschka

TV Digital ausgeführt ohne Auftrag?

Hallo,
letzte Woche hat Unitymedia angerufen, der Außendienstler hätte mich nicht angetroffen, und fragte, wie die Qualität meines TV-Bildes ist. Ich erklärte, ich sei damit zufrieden. Bei Unitymedia habe ich nur Internet und Telefon. Mein Fernseher empfängt über Satellit.
Gestern kommt eine SMS, der Auftrag würde per 31.07.2017 ausgeführt. Schriftliche Bestätigung würde folgen. Im Service-Center finde ich in meinen Produkten Kabelfernseher, ausgeführt gestern.
Ich habe das nicht bestellt. Schriftliche Bestätigung fehlt. Die Email-Adresse aus dem Internetvertrag widerruf@unitymedia.de funktioniert nicht. Unter der Nummer, die letzte Woche angerufen hat, geht keiner ran. Hat einer von vergleichbares erlebt? Wie wurde Euch geholfen?
Danke vorneweg.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2017-08-01T14:43:03Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 16:43 Uhr
  • zuletzt editiert von MichaelUM
Mich hat vor einer Stunde ein sehr unseriöser Unitymedia Mitarbeiter mit folgender Rufnummer **** auf dem Handy angerufen. Dieser wollte wissen ob ich den TV Anschluss von Unitymedia nutzen würde. Interessanterweiße kannte er natürlich alle meine Kontaktdaten. Er sagte man würde ein aktives Signal von meinem Fernseher empfangen. Dieser ist jedoch seit dem Analogen Abschalten nicht mehr angeschlossen und ich nutze ihn nur zum PS4 zocken und Prime Video gucken. Daraufhin fing der "Mitarbeiter" der leider nur gebrochen Deutsch sprach und stetig agressiver wurde an mir ein Schnitzel an die Backe zu labbern ohne mich ausreden zu lassen. Dann bekam ich die Aussage das ich Probleme bekommen würde und dieses Gespräch aufgenommen wurde. Ich sagte dem Herrn  das die "Aufnahme" garkeine Relevanz hätte und er mich am Anfang des Gesprächs hinweisen müsse ohne diese er hätte mich garnicht aufnehmen dürfen. Woraufhin er wutentbrannt auflegte. Jetzt versuche ich den Kundenservice zu erreichen.
2017-08-01T15:01:59Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 17:01 Uhr
  • zuletzt editiert von MichaelUM
Hi Xelaone,
ich dachte, soetwas sei verboten, ich wurde von der *** angerufen.
Sag Bescheid, ob bei Dir morgen auch Kabelfernsehen in der Produktübersicht auftaucht.
Ich widerspreche derweilst per Einschreiben.
2017-08-01T15:29:47Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Dienstag, 01.08.2017 um 17:29 Uhr
Am einfachsten stellst du sofort eine Strafanzeige
2017-08-01T16:53:03Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 18:53 Uhr
Hallo Hajodele,
das hate ich noch nicht.
Gegen wen? Ermittelt die Polizei anhand einer Telefonnummer?
2017-08-01T17:52:57Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 19:52 Uhr
Hallo zusammen,

das sind Praktiken, die Unitymedia ausdrücklich nicht wünscht und die auch nicht geduldet werden sollen.
Wenn Ihr den Namen des Anrufers noch wisst, meldet es gerne schriftlich über das Kontaktformular oder via Hotline, damit dem nachgegangen werden kann.

Beste Grüße
SvenUM
2017-08-01T17:59:42Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 19:59 Uhr
SvenUM:
Hallo zusammen,

das sind Praktiken, die Unitymedia ausdrücklich nicht wünscht und die auch nicht geduldet werden sollen.
Wenn Ihr den Namen des Anrufers noch wisst, meldet es gerne schriftlich über das Kontaktformular oder via Hotline, damit dem nachgegangen werden kann.

Beste Grüße
SvenUM

oder per E-Mail direkt an kundenservice@unitymedia.de
2017-08-01T18:03:23Z
  • Dienstag, 01.08.2017 um 20:03 Uhr
Coschka:
Hallo, letzte Woche hat Unitymedia angerufen, der Außendienstler hätte mich nicht angetroffen, und fragte, wie die Qualität meines TV-Bildes ist. Ich erklärte, ich sei damit zufrieden. Bei Unitymedia habe ich nur Internet und Telefon. Mein Fernseher empfängt über Satellit.Gestern kommt eine SMS, der Auftrag würde per 31.07.2017 ausgeführt. Schriftliche Bestätigung würde folgen. Im Service-Center finde ich in meinen Produkten Kabelfernseher, ausgeführt gestern. Ich habe das nicht bestellt. Schriftliche Bestätigung fehlt. Die Email-Adresse aus dem Internetvertrag widerruf@unitymedia.de funktioniert nicht. Unter der Nummer, die letzte Woche angerufen hat, geht keiner ran. Hat einer von vergleichbares erlebt? Wie wurde Euch geholfen? Danke vorneweg.

Hallo,
was für eine Fehlermeldung erhälst du bei der E-Mail Adresse widerruf@unitymedia.de ?

Sende am besten deinen Widerruf per E-Mail an:
kundenservice@unitymedia.de oder ein Fax an
0221 / 466 191 09

LG
onlinefan99

2017-08-02T09:00:25Z
  • Mittwoch, 02.08.2017 um 11:00 Uhr
Im Sinne des Datenschutzes habe ich beide hier veröffentlichten Telefonnummern unkenntlich gemacht. Bitte bedenkt bei der Veröffentlichung fremder Nummern im Netz daran, dass diese sonst nicht mehr verschwinden – unabhängig dessen, wem sie gehören und was dort nun vorgefallen ist.