Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
glieder-martin

Rückwirkende Annulierung des Anschlusses

Nachdem fast alles von Unitymedia nicht funktioniert frage ich mich ob ich nicht rückwirkend den ganzen Vertrag Internet, Fernsehen, Mobilfunk stornieren kann. Bearbeitungstempo katastrophal, das was bestellt ist wird nicht geliefert, fragst du 3 Mitarbeiter erhälst du 3 unterschiedliche Antworten ....klingt für mich alles nach einem Lotteriespiel welchen Mitarbeiter man nach durchschnittlich 20 min Wartezeit erhält. Im Verkauf spitze, in der Leistung/Bearbeitung von Problemen totale Katastriophe
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-02-12T11:04:48Z
  • Montag, 12.02.2018 um 12:04 Uhr
  • zuletzt editiert von ChrisUM
Hallo Glieder-Martin,

es besteht bei den online ( telefonisch, Chat per Internet) und an der Haustür abgeschlossenen Verträgen ein 14 tägiges Widerrufsrecht. Dieses beginnt entweder mit Erhalt der Auftragsbestätigung, wenn kein Techniker benötigt wird oder ab Anschluss durch den Techniker. 
Bei deinen Mobilfunkvertrag gilt ein generell  14 tägiges Widerrufsrecht ab Erhalt der Auftragsbestätigung  solange du den Vertrag wie oben online abgeschlossen hast.
Es kann somit sein, dass du deien Internet/ Telefon/ Fernsehvertrag zu einem anderen Zeitpunkt als deinen Mobilfunkvertrag kündigen kannst.
Solltest du den Vertrag allerdings beim örtlichen Shop oder im Fachhandel abgeschlossen haben, so gibt es kein Widerrufsrecht.
Für weitere Fragen melde dich doch einfach bei den Kollegen in der Hotline.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

LG
ClaireUM
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
2018-02-11T15:14:57Z
  • Sonntag, 11.02.2018 um 16:14 Uhr
Du hast ein Widerrufsrecht von 14 Tagen ab Erhalt der Auftragsbestätigung. Wenn das noch nicht um ist, kannst du selbstverständlich deinen Vertrag widerrufen.
2018-02-12T10:31:53Z
  • Montag, 12.02.2018 um 11:31 Uhr
Bitte beachten, dass das Widerrufsrecht nur dann besteht, wenn der Vertrag als Fernabsatzgeschäft (Telefonisch, Online oder a.d. Haustür) geschlossen wurde.
Bei einm Vertragsschluss in einem Geschäft besteht kein Widerrufsrecht.
2018-02-12T10:38:41Z
  • Montag, 12.02.2018 um 11:38 Uhr
Je nachdem, was nicht funktioniert, kannst du evtl. über einen Schiedsspruch der Bundesnetzagentur rauskommen.
Dazu solltest du aber am besten dort anfragen.
Richtige Antwort
2018-02-12T11:04:48Z
  • Montag, 12.02.2018 um 12:04 Uhr
  • zuletzt editiert von ChrisUM
Hallo Glieder-Martin,

es besteht bei den online ( telefonisch, Chat per Internet) und an der Haustür abgeschlossenen Verträgen ein 14 tägiges Widerrufsrecht. Dieses beginnt entweder mit Erhalt der Auftragsbestätigung, wenn kein Techniker benötigt wird oder ab Anschluss durch den Techniker. 
Bei deinen Mobilfunkvertrag gilt ein generell  14 tägiges Widerrufsrecht ab Erhalt der Auftragsbestätigung  solange du den Vertrag wie oben online abgeschlossen hast.
Es kann somit sein, dass du deien Internet/ Telefon/ Fernsehvertrag zu einem anderen Zeitpunkt als deinen Mobilfunkvertrag kündigen kannst.
Solltest du den Vertrag allerdings beim örtlichen Shop oder im Fachhandel abgeschlossen haben, so gibt es kein Widerrufsrecht.
Für weitere Fragen melde dich doch einfach bei den Kollegen in der Hotline.
https://www.unitymedia.de/privatkunden/kontakt/

LG
ClaireUM