Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
koomamoop

"Power-Upload" wird einfach nicht freigeschaltet

Guten Tag,

ich bin so langsam sehr verzweifelt, da sich die Zusatzoption "Power-Upload" einfach nicht freischalten lässt.
Ich habe es bereits online & per Hotline versucht, doch beides ohne Erfolg. Man hat mir gesagt, dass die Freischaltung bis zu einer Stunde dauern kann, doch es sind seitdem bereits einige Tage vergangen!

Per Live-Chat kann man nie jemanden erreichen, da ständig alles belegt ist.
Das Kontaktformular funktioniert nicht, da beim Absenden alles endlos lädt und und per E-Mail bekommt man einfach nach mehreren Tagen keine Rückmeldung.

Bin wirklich sehr enttäuscht vom Service.
Da will man nach Jahren einmal etwas haben und zahlt dafür sogar freiwillig Geld und dann interessiert das einfach niemanden.

Ich habe also keine Ahnung was ich jetzt noch tun soll.
Hat jemanden damit Erfahrung und kann mir eventuell sagen, dass diese hohe Wartezeit normal ist oder habe ich einfach nicht oft genung den Support vollgespamt?

Bitte um Hilfe. Vielen Dank.


lG
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
16 Kommentare
2018-10-17T14:09:32Z
  • Mittwoch, 17.10.2018 um 16:09 Uhr
Hallo koomamoop,


da ist was bei UM schiefgelaufen. Bei allen, die den Power Upload bestellt hatten, war der innerhalb einer Stunde freigeschaltet, wie ich hier desöfteren gelesen habe. Wartezeiten beim Kundenservice sind normal. Am Telefon, so auch im Chat. Trotzdem möchte ich dir den Chat an Herz legen. Dort sitzen "echte" UM-Mitarbeiter, die dir effektiver helfen können, als die telefonisch vom Callcenter. Wenn du geduldig genug bist, bekommst du dort auch nach relativ kurzer Wartezeit einen Mitarbeiter. Ich schicke dir mal den Link. Ubo bitte ignorieren bzw. wegklicken, und den Reiter E-Mail&Chat auswählen. Wenn ein Mitarbeiter frei wird, steht dann "Chat starten" da. Würde auch ab und an im Browser die Seite aktualisieren. Was anderes kann ich dir leider nicht raten.



2018-10-17T15:40:14Z
  • Mittwoch, 17.10.2018 um 17:40 Uhr
Was für einen Tarif und was für ein Endgerät nutzt Du denn? Und wie lautet Deine Configdatei?
2018-10-18T13:14:18Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 15:14 Uhr
Hallo, ich kann die Probleme mit der Freischaltung von Powerupload bestätigen:


Ich habe Powerupload im Rahmen der Kundenrückgewinnung umsonst als "Treuebonus" bekommen, kann es derzeit aber leider wegen "IT Problemen bei der Einbuchung" nicht nutzen, so hat mir das der Kundenservice am Telefon erklärt.


Diese "IT Probleme" sind jetzt aber schon seit über 3 Wochen nicht gelöst, eine weitere Anfrage beim Kundenservice ergab das gleiche Bild: "Wir können derzeit wg. IT Problemen ihren Powerupload nicht einbuchen". 

Es handelt sich lt. Kundenservice wie gesagt offensichtlich aber nicht um ein technisches Problem wg. zB fehlender Kapazität, sondern um eine fehlende Buchungsoption in der IT.

Ich finde das sehr merkwürdig, wenn einem Kunden Powerupload angeboten wird, um weiterhin bei Unitymedia zu bleiben, dann aber das Feature nicht freischalten kann.

Hat jemand noch ein ähnlich gelagertes Problem mit Powerupload?

Norbert

2018-10-18T13:49:12Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 15:49 Uhr
Kommt mir bekannt vor, ich habe vor drei Tagen den Power Upload für meinen 2play FLY 400 Tarif bestellt und bislang ist noch rein garnichts passiert, nichtmal eine Bestellbestätigung habe ich erhalten. Mir ist nur aufgefallen, dass seit der Bestellung zwei- oder dreimal kurz das Internet tot war (die FritzBox zeigt aber keine Unterbrechung an). Komisch.
2018-10-18T15:46:36Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 17:46 Uhr
Ich hatte dasselbe Problem solange ich nur Online im Kundencenter bestellt hatte. Auftrag wurde als gesendet markiert, dann habe ich aber nichts mehr davon gehört. Im Chat versuchte dann ein Mitarbeiter den PowerUpload einzugeben,  scheiterte jedoch auch. Er versprach jedoch sich dem Fall anzunehmen und tatsächlich war nach knapp 2 Stunden der PowerUpload aktiviert.
2018-10-18T15:59:04Z
  • Donnerstag, 18.10.2018 um 17:59 Uhr
Da gibt es wohl derzeit vermehrt Probleme, eine Bestellung online über den Kundencenter zu machen. Wenn es zulange dauert, oder eine Bestätigung seitens UM ausbleibt, würde ich es über den Chat versuchen. Kontakmöglichkeit hier->Ubo ignorieren oder wegklicken->den Reiter Chat&E-Mail anklicken und warten bis ein Mitarbeiter frei wird. Ich empfehle deswegen den Chat, weil dort "echte" UM-Mitarbeiter sitzen, die effektiver helfen können, als die telefonisch vom Callcenter.



2018-10-19T14:37:43Z
  • Freitag, 19.10.2018 um 16:37 Uhr
Ich hatte auch mit dem echten Mitarbeiter Chat leider dasselbe Ergebnis, dass der Power Upload derzeit nicht eingebucht werden kann  

Bleibe weiter dran...

VG, Norbert

2018-10-19T15:26:10Z
  • Freitag, 19.10.2018 um 17:26 Uhr

Nach einer sehr langen Wartezeit habe ich auch endlich mal eine freie Mitarbeiterin im Chat gehabt, als ich jedoch mein Problem äußerte, musste diese plötzlich kurz weg.


Schließlich wurde nach circa 20 Minuten erneute Wartezeit der Chat von ihr kommentarlos beendet, ohne das mir auch nur ansatzweise geholfen wurde. Eigentlich hätte ich vom Chatverlauf einen Screenshot machen müssen, da mir das sonst kein Mensch glaubt. Ich kann es nämlich selbst kaum fassen.


Für mich hat sich das Thema also offiziell erledigt und ich habe keine Nerven mehr, noch weitere Tage, Wochen oder vielleicht sogar Monate hinter einer Zusatzoption für knapp 3€(!!) hinterher zurennen.


Hoffentlich werde ich niemals eine Störung haben, da ich jetzt weiß, wie sehr der "Support" einen jahrelangen Kunden behandelt. Unterste Schublade!


2018-10-19T17:32:17Z
  • Freitag, 19.10.2018 um 19:32 Uhr
koomamoop:

Nach einer sehr langen Wartezeit habe ich auch endlich mal eine freie Mitarbeiterin im Chat gehabt, als ich jedoch mein Problem äußerte, musste diese plötzlich kurz weg.


Schließlich wurde nach circa 20 Minuten erneute Wartezeit der Chat von ihr kommentarlos beendet, ohne das mir auch nur ansatzweise geholfen wurde. Eigentlich hätte ich vom Chatverlauf einen Screenshot machen müssen, da mir das sonst kein Mensch glaubt. Ich kann es nämlich selbst kaum fassen.


Für mich hat sich das Thema also offiziell erledigt und ich habe keine Nerven mehr, noch weitere Tage, Wochen oder vielleicht sogar Monate hinter einer Zusatzoption für knapp 3€(!!) hinterher zurennen.


Hoffentlich werde ich niemals eine Störung haben, da ich jetzt weiß, wie sehr der "Support" einen jahrelangen Kunden behandelt. Unterste Schublade!



Da gebe ich dir recht! Ich hoffe das einer von den UM-Servicemitarbeitern hier mitliest und dir evtl. weiterhelfen kann. Service geht wirklich anders.....
2018-10-23T17:18:15Z
  • Dienstag, 23.10.2018 um 19:18 Uhr
Bei mir ging es via Chat kurz nachdem ich oben gepostet hatte, Auftrag war nur noch nicht bearbeitet worden, halbe Stunde später 40MBit. Um auch mal was positives zu schreiben.