Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
tbraun

Keine neue Fritzbox?

Hallo!
ich habe eben von 3play 32.000 mit Telefonkomfortoption auf 3play JUMP 120 mit Telefonkomfortoption umgestellt. Dabei wurde mir mitgeteilt, daß ich keine neue FritzBox 6490 bekomme. Meine alte 6360 könnte auch die neue Geschwindigkeit. Allerdings kann die neue FritzBox ja auch ein paar Dinge mehr, wie z.B. besseres WLan usw. Ein Grund für die Umstellung war ja die neue Box.
Hat jemand einen Tip wie ich trotzdem an eine neue Box komme?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
8 Kommentare
2017-10-02T09:54:39Z
  • Montag, 02.10.2017 um 11:54 Uhr
Hallo tbraun,

wenn du die Aktivierungsgebühr für die Telefon-Komfort-Option (30€) nochmal zahlst, dann kannst du die Fritz!Box 6490 bekommen.

Die 120MBit/s schaft die 6360 ohne Probleme.

Alternativ hättest du auch schon zur 6490 wechseln können, wenn die Aktivierungsgebühr nochmal gezahlt wird. Oder du kaufst die im freien Handel selbst eine Fritz!Box 6490.

Andreas
2017-10-02T09:59:09Z
  • Montag, 02.10.2017 um 11:59 Uhr
Ich bezahle jetzte die 49,- Aktivierungsgebühr für den Wechsel zu Jump 120 und ca. 10,- für Hardwareversand. Da ist die FB wohl nicht drin?
2017-10-02T10:04:28Z
  • Montag, 02.10.2017 um 12:04 Uhr
Ach ja, wie oder wo kann ich denn veranlassen gegen 30,- Gebühr die neue FB zu kriegen? Ich habe die Umstellung telefonsich beauftragt und dabei explizit nach der neuen FB gefragt. Da wurde mir aber nichts angeboten...
2017-10-02T10:08:18Z
  • Montag, 02.10.2017 um 12:08 Uhr
Hallo tbraun,

die 49€ sind für die Horizon und die 10€ für die vorzeitige Tarifumstellung.

Einfach nochmal Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen und den Wechsel der Fritz!Box gegen erneute Zahlung der Aktivierungsgebühr verlangen.

Andreas
2017-10-02T10:14:53Z
  • Montag, 02.10.2017 um 12:14 Uhr
OK! Danke für die Hilfe! Ich glaube ich warte erst mal noch ab. Wie ich lese, ist bei den UM Boxen die Streamingfunktion wegkastriert. Da überleg ich, ob ich nicht eine auf dem freien Markt kaufe...irgendwann.
2017-10-02T14:32:02Z
  • Montag, 02.10.2017 um 16:32 Uhr
Ohne Probleme würde ich nicht sagen. Hat nur 4 Downstreamkanäle. Da ging, zumindest bei mir, fast immer nur 99Mbit.  Mit der neuen eigenen Fritzbox habe ich nun "volle" 150 Mbit, wie auch im Tarif angegeben. Sind eben nun auch 22 Kanäle für den Downstream verbunden.
2017-10-02T15:24:48Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Montag, 02.10.2017 um 17:24 Uhr
Wenn man dann noch überlegt, wie die Connectboxen fast schon verzweifelt verschenkt werden...
2017-10-02T17:06:48Z
  • Montag, 02.10.2017 um 19:06 Uhr
Hallo fred787,

ich hatte mit der 6360 auch die vollen 150MBit/s. Kann es sein, dass der Green-Modem am LAN-Port aktiviert war?

Andreas