Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
R.Pfeiffer

Ist der Vertrag genehmigt

Hallo Leute,

Ich habe mich vor paar Tagen bei UM für ein DSL Vertrag entschieden. 


Nun habe ich auch schon meine E-Mail-Adresse bestätigt und mich mit meiner Kundennummer auf der Website regiert.  Hat auch alles geklappt. 


Heißt das dass mein Vertrag genehmigt wurde oder dauert das noch? 


Das ist die E-Mail wo ich erhaltenhabe: 


Guten Tag Frau........ Ihre Bestellung: 2play FLY 400 Sie erhalten in Kürze eine schriftliche Bestätigung Ihres Auftrags. WICHTIG: Lesen Sie die Auftragsbestätigung aufmerksam durch. Sie enthält wichtige Informationen zu den Voraussetzungen für die Bereitstellung Ihrer Produkte! Sie erreichen uns unter: 0221 466 191 00 Ihr Unitymedia-Team Unitymedia BW GmbH Aachener Str. 746-750, 50933 KölnHandelsregister: Amtsgericht Köln | HRB 83533 Geschäftsführung: Winfried Rapp (Vors.), Gudrun Scharler, Martin Czermin, Thomas Funke, Christian Hindennach 


Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2018-12-13T19:28:30Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 20:28 Uhr
Ist denn der offene Auftrag im Online-Kundencenter ersichtlich? Dann wird der Auftrag auch ausgeführt. Die schriftliche Auftragsbestätigung kommt meist erst, nachdem der Anschluss geschaltet wurde, aber erst mit deren Erhalt beginnt deine Widerrufsfrist zu laufen.

Genaueres kann dir leider nur der Kundenservice sagen, ich empfehle den Chat (www.unitymedia.de/kontakt - dort den Reiter Chat & Email klicken und UBO ignorieren, das ist nur ein Bot) oder die Unitymedia Hilfe bei Facebook/Twitter (per privater Nachricht kontaktieren).
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2018-12-13T19:28:30Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 20:28 Uhr
Ist denn der offene Auftrag im Online-Kundencenter ersichtlich? Dann wird der Auftrag auch ausgeführt. Die schriftliche Auftragsbestätigung kommt meist erst, nachdem der Anschluss geschaltet wurde, aber erst mit deren Erhalt beginnt deine Widerrufsfrist zu laufen.

Genaueres kann dir leider nur der Kundenservice sagen, ich empfehle den Chat (www.unitymedia.de/kontakt - dort den Reiter Chat & Email klicken und UBO ignorieren, das ist nur ein Bot) oder die Unitymedia Hilfe bei Facebook/Twitter (per privater Nachricht kontaktieren).
2018-12-13T19:37:40Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 20:37 Uhr
Im kundencenter steht bei Aufträge das momentan keine offenen bzw laufenden Aufträge gibt.
2018-12-13T19:45:53Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 20:45 Uhr
Und nun steht wenn ich das Kundencenter öffne in einem Roten Kasten:

Ihr Vertrag ist seit dem 13.12.2018 beendet. In Kürze wird Ihr Kundenkonto gelöscht. Bitte senden Sie geliehene Hardware an Unitymedia zurück.
2018-12-13T20:05:04Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 21:05 Uhr

Hallo R.Pfeiffer,


DSL ist eine englische Abkürzung und bedeutet "Digital Subscriber Line". Mit der Abkürzung "DSL" wird die komplette DSL-Familie zusammengefasst, etwa die Übertragungsformen 

ADSL, VDSL oder SDSL. Die verschiedenen DSL-Formen unterscheiden sich in erster Linie hinsichtlich ihrer Übertragungsgeschwindigkeiten nur mit herkömmlichen Telekom / Vodafone Telefonleitungen. Haben mit Bierband Koaxial / Glasfaser Technik wie es UM betreibt, nichts zu tun. Es gibt gesonderte Verträge von UM über Telekom das Signal  einspeist, das geht jedoch Richtung Alm ...


Wenn Verträge voreilig ohne eine Prüfung eines ÜP Anschlusses Ihrer Adresse vorgenommen zu haben, kann er auch Seitens UM eingestellt werden, weil keine Voraussetzungen für die Vertragserfüllung existent sind.

" Ihr Vertrag ist seit dem 13.12.2018 beendet. In Kürze wird Ihr Kundenkonto gelöscht. Bitte senden Sie geliehene Hardware an Unitymedia zurück. " Das ist die Standart Antwort vom System wenn ein Kundenkonto gelöscht wird oder ein Vorgang beendet wird.


Klarer Text, kein ÜP / Kabelfernsehen im Keller, kein Vertrag möglich, außer man verhandelt als Hauseigentümer über eine Verlegung eines Koaxkabels und eines entsprechendes 24 Monatigem Vertrag. Wenn ÜP vorhanden, dann muss eben eine Erstinstallation durch TK gemacht werden, die wiederum auch erhebliche Voraussetzungen mit sich bringen.


Viel Erfolg!

2018-12-13T20:14:30Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 21:14 Uhr
Leider hat es schon oft solche Meldungen irrtümlich gegeben.
So felsenfest würde ich mich nicht darauf verlassen.

Am besten fragst du einfach nochmal nach.
ich bevorzuge Chat oder PM via Facebook/Twitter an UM-Hilfe
2018-12-13T20:14:39Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 21:14 Uhr
Meine vormiter waren auch Kunde bei UM und bei denen hat es funktioniert.
2018-12-13T20:33:39Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 21:33 Uhr
R.Pfeiffer:
Meine vormiter waren auch Kunde bei UM und bei denen hat es funktioniert.

Na dann ist doch alles ok! 😀 Ruf doch bitte beim KSC an und informiere Dich, dann passt ja alles. 


Viel Erfolg!👍🏼