Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Zustimmen Nicht Zustimmen
thewirdir

Digitaler Kabelanschluss von selbst bestellt

Hallo zusammen,

und zwar habe ich plötzlich einen Brief von Unitymedia erhalten, dass mein Auftrag bestätigt wäre.
Auftrag: Kabelanschluss mit Service, 20,99 € pro Monat.

Der Witz dabei ist, dass ich nie so etwas Online, per Telefon noch schriftlich bestellt habe.
Also wie kann das sein?

Danke im Voraus
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
7 Kommentare
2017-04-17T13:02:54Z
  • Montag, 17.04.2017 um 15:02 Uhr
Hallo thewirdir,

hast du einen anderen Vertrag mit Unitymedia? Oder hast du einen Tarifwechsel gemacht? War in der Vergangenheit ein "Außendienstmitarbeiter" von Unitymedia an deiner Tür?

Der Kabelanschlußvertrag ist Voraussetzung, wenn das TV-Signal über den Kabelanschluß genutzt wird.

Mein Tipp: Wende dich an das Hilfe-Team von Unitymedia über Facebook (www.fb.com/UnitymediaHilfe) oder Twitter (www.twitter.com/UnitymediaHilfe). Die können sich das ganze mal anschauen und klären, was dahinter steckt.

Andreas
2017-04-17T13:09:53Z
  • Montag, 17.04.2017 um 15:09 Uhr
Ich habe vor einem halben Jahr Internet + TV Packet mit der Horizon Box bestellt, mehr aber auch nicht.
Seit dem habe ich weder noch mit Unitymedia telefoniert noch mit jemanden gesprochen.

Plötzlich habe ich anscheinend noch zusätzlich ein digitalen Kabelanschluss bestellt.
Ist nicht zu verstehen oder?

Ich habe jetzt sofort per email widerrufen, habe zum Glück noch ne gute Woche zeit.
Denke das würde dan schon passen und die Sache müsste geklärt sein oder?

2017-04-17T13:17:24Z
  • Montag, 17.04.2017 um 15:17 Uhr
Hallo thewirdir,

da du über die Horizon dir TV-Sender schaust, ist der Kabelanschlusvertrag (Digitaler Kabelanschluß) Voraussetzung.

Es ist also richtig, dass du den Kabelanschluß UND das 3play Paket bezahlen musst. Eine Ausnahme wäre hier, wenn du zur Miete wohnst und in den Mietnebenkosten der Kabelanschluß bereits enthalten ist. In diesem Fall müsstest du für den Kabelanschluß nicht extra bezahlen, da du diesen über die Miete bereits bezahlst.

Warum das erst jetzt aufgefallen ist, kann dir hier in der Community keiner Beantworten, aber das Hilfe-Team.

Andreas
2017-04-17T13:35:17Z
  • Montag, 17.04.2017 um 15:35 Uhr
Also kenne micht mit Kabelanschluss etc. nicht so gut aus.
Ich habe einen Vetrag wo steht, dass ich 34,99 € pro Monat zahlen muss für Internet + Fernsehen über die Horizon Box.
Nirgends aderst steht das ich noch zusätzlich für den digitalen Kabelanschluss zaheln muss oder sonst etwas. Auch die Berater vor Ort haben so etwas nicht erwähnt.

Sonst müsste es doch am Anfang im Vertrag stehen, dass ich auch für den digitalen Kabelanschluss bezahlen muss.

2017-04-17T14:14:24Z
  • Montag, 17.04.2017 um 16:14 Uhr
Das steht im Kleingedruckten und in den AGB.

Zitat: "Voraussetzung ist ein Kabelanschluss von Unitymedia (20,99 € mtl. im Einzelnutzervertrag oder oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten). Der angegebene Preis gilt während der gesamten Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, ab dem 25. Monat der angegebene reguläre Preis. Einmalige Aktivierung 69,99 € und Versandkosten 9,99 €. Online-Rechnung inklusive."

Kann sein, dass bei dir der Kabelanschluss bisher über die Mietnebenkosten ging, dein Vermieter nun aber seinen "MNV" (Mehrnutzervertrag) gekündigt hat, sodass du nun den Kabelanschluss selbst aktiv zahlen musst.

Wie hast du deinen Tarif damals bestellt?
Bei Telefonischer Bestellung oder an der Haustür/im Shop kann es passieren, dass das nicht aufgefallen ist und erst jetzt auffiel und deswegen der Kabelanschluss nachträglich veranlasst wurde - im Normalfall wirst du dann aber vorher schriftlich kontaktiert.

In jedem Fall ist ein Anruf bei der Hotline sowie dem Vermieter sinnvoll - dadurch lässt sich das
meist klären.
2017-04-17T14:52:43Z
  • Montag, 17.04.2017 um 16:52 Uhr
Vielen dank erst einmal.

Den Vertrag habe ich persönlich im Shop damals gemacht. 
Ob mein Kabelanschluss über die Nebenkosten bezahltwerden weiss ich nicht, müsste ich nachfragen.

Jedoch müsste ich diesen digitalen Kabelanschluss trotzdme widerrufen können oder?
Denn falls sich mein Mietvertraf verändert hat, muss ich ja für die zusätlichen kosten bei Unitymedia zu stimmen oder?

2017-04-17T15:19:43Z
  • Montag, 17.04.2017 um 17:19 Uhr
Hallo thewirdir,

der digitale Kabelanschluß ist Voraussetzung, dass du die Horizon überhaupt nutzen kannst. Wenn du den Kabeanschußvertrag widerufst, dann ist die Grundlage für dein 3play Vertrag weg.

Ich würde daher (nochmal) empfehlen, dass du dich mit dem Hilfe-Team in Verbindung setzt. Schreibe denen eine private Nachricht mit deiner Kundennummer und Kundendaten und gebe denen ein, zwei Tage zum Antworten. Auf der Startseite der Community steht, wann das Serviceteam erreichbar ist. In dieser Zeit ist auch das Hilfe-Team über Facebook und Twitter aktiv.

Andreas