Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
realforever

Connect Box nachträglich beantragen?

Moin,

Ich habe das 3 Play 120.000 mit dem Horizon Recorder.
Das Internet läuft auch über den Horizon und ist rictig Misserabel sobald ich im anderen Zimmer bin.
Jetzt habe ich gelesen das man das Inet am Recorder abschalten kann und den Recorder dann nur fürs TV gucken benutzen kann.
Desweiteren kann man ein Externes Modem nur fürs Internet anschliessen.
Wenn ich jetzt die Connect Box bei Unitymedia beantrage,fallen da irgendwelche Extra Kisten an ,oder Zahle ich nur die Versandkosten?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-05-10T21:06:14Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 23:06 Uhr
Du zahlst einmalig 30€, wirst dabei dann aber auch auf IPv6 mit DS lite umgestellt. Damit ist dann zB Homeoffice per VPN nicht bzw. nur schwer möglich.
Einfacher ist es, wenn du einen WLAN-Router für kleines Geld kaufst und dann per LAN als Accesspoint konfiguriert an die Horizon anschließt. Dann kannst du das WLAN der Horizon abschalten und verbindest dich mit dem WLAN vom AP.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
6 weitere Kommentare
2017-05-10T18:23:36Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 20:23 Uhr
Du zahlst nur eine einmalige Pauschale.
2017-05-10T18:27:19Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 20:27 Uhr
Keine Aktivierungsgebühr?
2017-05-10T18:48:14Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 20:48 Uhr
meinst du damit die versandkosten oder aktivierungsgebühr.oder beides?
Richtige Antwort
2017-05-10T21:06:14Z
  • Mittwoch, 10.05.2017 um 23:06 Uhr
Du zahlst einmalig 30€, wirst dabei dann aber auch auf IPv6 mit DS lite umgestellt. Damit ist dann zB Homeoffice per VPN nicht bzw. nur schwer möglich.
Einfacher ist es, wenn du einen WLAN-Router für kleines Geld kaufst und dann per LAN als Accesspoint konfiguriert an die Horizon anschließt. Dann kannst du das WLAN der Horizon abschalten und verbindest dich mit dem WLAN vom AP.
2017-05-10T22:25:34Z
  • Donnerstag, 11.05.2017 um 00:25 Uhr
Das hört sich gut an.
Welcher wlan Router wäre da empfehlenswert?
Muss da unitymedia die ganzen einstellungen vornehmen oder kann ich des selber machen,zb wlan am Recorder ausschalten ?

Also heisst es wlan am Recorder ausschalten,wlan Router am Recorder anschliessen,oder muss ich noch was beachten?

Sorry für die vielen fragen
2017-05-11T07:19:06Z
  • Donnerstag, 11.05.2017 um 09:19 Uhr
Du musst das einfach selbst machen. Welchen WLAN-Router du nutzen möchtest, kommt auf deine Bedürfnisse an. Den Router konfigurierst du dann einfach als Accesspoint, d.h. der Router arbeitet wirklich nur als (W)LAN-Switch, du könntest daran auch noch zusätzliche Geräte per LAN anschließen. Zur Einrichtung als Accesspoint loggst du dich per LAN-Kabel verbunden auf den Router ein und richtest den entsprechend der Bedienungsanleitung ein. Dann verbindest du den per LAN-Kabel mit der Horizon. Danach kannst du dich auf die Weboberfläche der Horizon einloggen und dort dann das WLAN abschalten.
Edit: Ich hab gute Erfahrungen mit D-Link-Routern aber auch mit Netgear gemacht. Es funktioniert natürlich auch eine beliebige Fritzbox, da hättest du ggfs. den Vorteil, daß du die dann auch noch mit dem Telefonanschluss der Horizon verbinden kannst und die Telefonie darüber nutzen könntest. Das geht aber nur mit Fritzbox-Modellen, die noch analoge Telefonie unterstützen. Bei den DSL-Boxen geht das mWn bis zur 7490.
2017-05-11T10:07:19Z
  • Donnerstag, 11.05.2017 um 12:07 Uhr
Super.vielen Dank.
Dann werde ich das so machen