Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Jamiroquai

Connect Box, Cisco EPC3208, Kundenaktion und kein Internet

Servus Gemeinde,

ich habe an der Kundenaktion teilgenommen und Feedback gegeben. Danach konnte ich kostenlos die ConnectBox bestellen, was ich tat, da ich noch das Cisco Ep3208 besitze. Ob das jetzt eine gute Entscheidung war oder nicht, kann ich momentan nicht sagen.
Fakt ist, die Box ist bestellt worden, 3 Tage später wurde diese automatisch seitens UM aktiviert, aber die Box war noch gar nicht bei mir zuhause angekommen. Ab da an beginnt das Chaos...
Mein Modem funktionierte von da an nicht mehr, da es deprovisioniert wurde. Summa summarum heißt das: Kein Internet und Telefon seit knapp 4 Tagen!
Storungsmelder auf der Website benutzt und gemeldet. Es wird sich gemeldet. Nach 2 Tagen keine Antwort. Also dann per Chat auf der UM Seite mit jemandem gesprochen, der zwar sehr freundlich war, aber natürlich nichts machen konnte. Angelegenheit wird weitergegeben. Ich meine, so wie es reinschallt, so kommt es auch zurück, aber das nutzt mir auch nichts, da sich die Situation nicht geändert hatte. Immer noch kein Internet und Telefon....

Nunja Tag später wieder mit jemand anderem gechattet, der mir sagen konnte, dass was ich schon vorher wusste. Die ConnectBox wurde provisioniert, mein Modem deprovisioniert. Fakt war ja, dass mein Modem keine Config-File mehr hatte. Wie auch, wenn die im System nicht mehr existiert. Da brachten aus lauter Verzweiflung auch keine Werksresets etwas.
Nunja, es würde sich persönlich darum gekümmert und die Sache sei komplizierter, als sie aussähe. Die Provisionierung des Modems würde aber bis zu 48 Stunden dauern, erwartungsgemäß aber schneller gehen. WTF! Naja, ich habe ja nicht schon lange genug gewartet, dass sich was tut, aber auf den 1 Tag kommt es jetzt auch nicht mehr an.

Mal sehen, wie lange diejenigen brauchen ein Modem in das System wieder einzupflegen.
Bin gespannt und mich schockt da nix mehr...

Fakt ist, ich muss warten, warten, warten..
Was? Das geht?!
JA, DAS GEHT!!
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
9 Kommentare
2017-05-13T10:09:53Z
  • Samstag, 13.05.2017 um 12:09 Uhr
Die Frage hierbei ist, wo die ConnecBox aktuell ist?
Der Serivce kann dir das eigtl. genau beantworten.
2017-05-13T12:06:53Z
  • Samstag, 13.05.2017 um 14:06 Uhr
Ich habe dieses Problem in Zusammenhang mit Störungsmeldungen in letzter Zeit oft gehabt. Die Boxen werden mit DHL verschickt, gehen aber merkwürdigerweise mit dem Vermerk "Empfänger unbekannt" wieder zurück, obwohl sowohl Empfänger, als auch Adresse kkorrekt sind. Das scheint bei DHL irgendwie Methode zu sein. Vieleicht verdient man so mehr. Egal wie, die Boxen werden nach ein paar Tagen automatisch provisioniert und die alten zu Elektronikschrott erklärt, auch, wenn der Kunde die neue Hardware gar nicht bekommen hat. Das merkwürdige ist nur, mich kostet das einen Anruf und nach 10 Minuten funktioniert alles. Warum bekommt das UM nicht hin, wenn der Kunde die Hotline anruft?

MfG
2017-05-13T12:48:58Z
  • Samstag, 13.05.2017 um 14:48 Uhr
Also bei mir hängt die ConnectBox irgendwo zwischen UM und DHL. Laut Sendungsverfolgung hat UM die Daten an DHL ubermittelt, und das war es. Das war am 09.05.2017. Am 11ten wurde die Box aktiviert und seitdem geht nix mehr. Ich habe heute mit einem Mitarbeiter der Störungshotline gesprochen, der sich kompetent angehört hatte. Ob es was gebracht hat, das Cisco Modem zu reprovisionieren, kann ich aktuell nicht sagen, da nicht zuhause. Ich halte euch aber auf dem Laufenden. Aber so wie es aussieht, laut "Meine Produkte" ist immer noch die MAC Adresse der ConnectBox drin, anstatt des Cisco Modems. Naja ich bin gespannt, denn diesmal sollte es 3 Stunden nur dauern anstatt 48 Stunden. Falls es wieder nicht geklappt hat, bin ich ratlos und sauer, da ich nicht erreichbar bin und die ConnectBox auch noch nicht habe.
2017-05-15T09:03:41Z
  • Montag, 15.05.2017 um 11:03 Uhr
Jamiroquai:
Also bei mir hängt die ConnectBox irgendwo zwischen UM und DHL. Laut Sendungsverfolgung hat UM die Daten an DHL ubermittelt, und das war es. Das war am 09.05.2017. Am 11ten wurde die Box aktiviert und seitdem geht nix mehr. Ich habe heute mit einem Mitarbeiter der Störungshotline gesprochen, der sich kompetent angehört hatte. Ob es was gebracht hat, das Cisco Modem zu reprovisionieren, kann ich aktuell nicht sagen, da nicht zuhause. Ich halte euch aber auf dem Laufenden. Aber so wie es aussieht, laut "Meine Produkte" ist immer noch die MAC Adresse der ConnectBox drin, anstatt des Cisco Modems. Naja ich bin gespannt, denn diesmal sollte es 3 Stunden nur dauern anstatt 48 Stunden. Falls es wieder nicht geklappt hat, bin ich ratlos und sauer, da ich nicht erreichbar bin und die ConnectBox auch noch nicht habe.

Gib mir gerne mal deine KDNR, dann schau ich mir das mal an.
2017-05-18T14:26:20Z
  • Donnerstag, 18.05.2017 um 16:26 Uhr
Danke für deine Hilfe Vermillion, aber die ConnectBox ist seit heute da. Wobei ich dazusagen muss, nicht die eigentlich bestellte Box, sondern eine Neue. Die alte Bestellte ist nie bei mir angekommen.

Nunja vorhin habe ich dann mit dem Kundenservice telefoniert, da die verbundene ConnectBox keine Verbindung zum Internet hatte. Ich konnte somit UM nur anrufen, indem ich mein altes Cisco Modem wieder ans Netz steckte und somit Verbindung zum Inet und Telefon hatte. Der Mitarbeiter sagte mir, dass es so nicht möglich ist die Box zu provisionieren. Ich müsste UM mit einem Handy anrufen und die Box wieder anschliessen. Was ein Chaos, nur um die ConnectBox seit nun fast 9 Tagen nutzen zu können. 
Das Ding ist, ich soll mit meinem Handy anrufen, obwohl ich gar keins besitze^^ Ja das gibt es auch. Somit weiss ich nun nicht weiter und ob das überhaupt stimmt, was der nicht grade freundliche Mitarbeiter erzählt hatte. Ich kann auch nicht von einem anderen Anschluss anrufen, da ich ja zuhause sein soll, falls es Fragen gibt... Komische Sache...
2017-05-19T00:04:47Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 02:04 Uhr
Selbstverständlich kann die neue Box provisioniert werden. Die muss dabei nicht am Netz hängen. Wenn das alte Modem nicht mehr funktioniert, kann man die neue Box anschließen. Es kann allerdings passieren, dass wenn man über die alte Box telefoniert, das Gespräch plötzlich weg ist, weil das Kabelmodem gerade deprovisioniert wurde. Ist aber auch nicht schlimm, denn der Vorgang läuft ja dann.

MfG
2017-05-19T09:17:03Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 11:17 Uhr
Was man manchmal für Sp*ck*n an der Leitung hat.
Da diskutierte mal einer mit mir 20 Munitan lang und bestzand daruf, dass ich in einer 7490 hinter einem Cisco-Modem kein VOIP-Telefonie betreiben kann - einfach nur LOL!

Natürlich müssen die die ConnectBox, die dir als "Ersatz" zugeschickt wurde, provisionieren!
2017-05-19T12:25:24Z
  • Freitag, 19.05.2017 um 14:25 Uhr
Vermillion:
Jamiroquai:
Also bei mir hängt die ConnectBox irgendwo zwischen UM und DHL. Laut Sendungsverfolgung hat UM die Daten an DHL ubermittelt, und das war es. Das war am 09.05.2017. Am 11ten wurde die Box aktiviert und seitdem geht nix mehr. Ich habe heute mit einem Mitarbeiter der Störungshotline gesprochen, der sich kompetent angehört hatte. Ob es was gebracht hat, das Cisco Modem zu reprovisionieren, kann ich aktuell nicht sagen, da nicht zuhause. Ich halte euch aber auf dem Laufenden. Aber so wie es aussieht, laut "Meine Produkte" ist immer noch die MAC Adresse der ConnectBox drin, anstatt des Cisco Modems. Naja ich bin gespannt, denn diesmal sollte es 3 Stunden nur dauern anstatt 48 Stunden. Falls es wieder nicht geklappt hat, bin ich ratlos und sauer, da ich nicht erreichbar bin und die ConnectBox auch noch nicht habe.

Gib mir gerne mal deine KDNR, dann schau ich mir das mal an.

Hallo Vermillion,

die Herausgabe persönlicher Daten (darunter zählen wir auch Kundennummern) ist hier nicht gestattet. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter mit dem Titel "Service Team" die einzigen, die hier offizielle Angaben und Auskünfte erteilen können, da wir nicht wissen, wer sich sonst hinter den anderen Accounts verbirgt.
2017-05-20T13:47:21Z
  • Samstag, 20.05.2017 um 15:47 Uhr
Danke für eure Zuschriften. Ich habe von vorne bis hinten jetzt die ganze Chose durchgemacht und endlich die ConnectBox zuhause und sie läuft nun endlich.... Naja wurde auch Zeit! Vielen Dank nochmal an EUCH!!

Ps: Ich habe meine Kundennummer natürlich nicht, an einen mir Fremden nicht als "Service Team" gekennzeichneten Menschen rausgegeben, nur zur Information^^