Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Master44

Alte Hardware zurück senden, aber welche?

Hallo,

Wir sind seit 2008 kunde bei KabelBw / Unitymedia
Angefangen haben wir mit dem Tarif Cleverkabel Entertaiment 32Mbit/s + 2te Telefon Nummer
Dort haben wir folgende Hardware erhalten:
Arris Modem, Dlink Di-524 Router, Technisat Digitak PR-K Receiver, Smartcard und ein AEG Tosca Telefon

2012 Haben wir dann ein Upgrade auf Cleverkabel Entertaiment 50Mbit/s gemacht
Da wurde soweit ich mich erinnern kann der Arris Modem von einem Techniker durch ein Cisco EPC3212 Modem ersetzt

Am 16.03.2017
Haben wir dann zum Tarif 2Play Fly 400Mbit/s gewechselt und gleich dazu den Kabelanschluss gekündigt

Im Brief den wir dann erhalten haben wegen der Umstellung auf 2Play Fly 400Mbits welches ab dem 01.04.2017 aktiviert wird steht drin das wir die Alte Hardware zurück senden müssen

Gestern haben wir dann noch die Bestätigung erhalten das der Kabelanschluss zum 24.04.2017 gekündigt wird und darin steht auch das alte Hardware zurück gesendet werden soll

Zu meinen fragen:

Müssen wir die Hardware separat zurück senden sprich innerhalb der 10 Tagen nach dem 01.04 den Modem usw und dann 10 Tage nach dem 24.04 den Digital Receiver + Smartcard

Wenn ich im Kundencenter bei Produkten in der spalte TV bei Aktiven Geräten nach den Seriennummern gehe, stimmen die Daten des Receivers und Smartcard überein
Bei Internet steht nichts mit Seriennummern
Und bei Telefon steht " Gerät mit Telefoniefunktionalität " aber dort steht die gleiche Seriennummer wie beim Receiver aber der Cisco Modem hat eine andere Seriennummer und die daten von Mac Adressen stimmen auch nicht überein mit dem was unter dem Modem steht

Müssen wir alles zurück schicken oder nur den Receiver, Smartcard und Modem , wie steht es mit dem Dlink Router und dem Telefon , wir sind da etwas verwirrt und haben keine lust deswegen für die Geräte mit wucherpreisen zu zahlen

wenn sie mehr infos benötigen können sie mich fragen
Vielen dank Mfg
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2017-03-21T12:21:56Z
  • Dienstag, 21.03.2017 um 13:21 Uhr
Also beim Telefon weiß ich es nicht. Aber ihr müsst mindestens das Cisco-Modem, den Receiver und die Smartcard nach Ende des jeweiligen Vertrags zurückschicken. Die Smartcard am besten in einem Briefumschlag mit in das Paket legen und NICHT im Receiver lassen. Da wird nämlich selten bis nie nachgeschaut, ob im Receiver noch eine Smartcard steckt, und dir wird anschließend die fehlende Smartcard mit 35 € berechnet.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 weitere Kommentare
Richtige Antwort
2017-03-21T12:21:56Z
  • Dienstag, 21.03.2017 um 13:21 Uhr
Also beim Telefon weiß ich es nicht. Aber ihr müsst mindestens das Cisco-Modem, den Receiver und die Smartcard nach Ende des jeweiligen Vertrags zurückschicken. Die Smartcard am besten in einem Briefumschlag mit in das Paket legen und NICHT im Receiver lassen. Da wird nämlich selten bis nie nachgeschaut, ob im Receiver noch eine Smartcard steckt, und dir wird anschließend die fehlende Smartcard mit 35 € berechnet.
2017-03-21T19:48:23Z
  • Dienstag, 21.03.2017 um 20:48 Uhr
Danke für den Tipp mit der Smartcard, aber die frage ob der Dlink Router und das Telefon auch zurück müssen bleibt noch offen
aber hier steht nichts mit telefon oder router
https://www.unitymedia.de/content/dam/dcomm-unitymedia-de/Privatkunden/global/docs/agb/Preisliste_Kabelanschluss_B_1611.pdf
2017-03-21T19:58:05Z
  • Dienstag, 21.03.2017 um 20:58 Uhr
Der Router gehört dir, den brauchst du nicht zurück schicken. Beim Telefon weiß ich es nicht, da müsste mal ein BWler was zu sagen.
2017-03-27T14:49:26Z
  • Montag, 27.03.2017 um 16:49 Uhr
ich hab vorsichtshalber nochmal angerufen im kundenservice, und der herr hat mir gesagt das ich ein schreiben erhalten sollte und es dort aufgelistet ist mit seriennummer, nur das Cisco Modem und die NDS Smart Card muss ich zurück schicken, den Digital Receiver und den Dlink Router kann ich behalten und von einem Telefon war nicht die Rede, hab noch mal im Kundencenter geschaut und da war die Mail/Mitteiilung wo die Hardware die zurück geschickt werden muss aufgelistet:thumbsup::thumbsup: