Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diese Community verwendet Tracking-Tools Matomo zur Verbesserung des Angebots. Mit Zustimmung hilfst Du uns unsere Seite zu verbessern. Vielen Dank!   Erfahren mehr.
Nicht Zustimmen Zustimmen
Veritas

2play Fly 400 bestellt. Verfügbarkeit?

Hallo ihr lieben,

ich habe vor einpaar Tagen ein Angebot von Unitymedia per E-Mail bekommen (Ich bin Bestandskunde) für einen Umstieg auf 2play Fly 400 (ich habe noch einen alten 2play PLUS 100 Vertrag). Ich habe die zugegriffen und das Angebot angenommen. Heute wollte ich mal versuchen herauszufinden ob ich überhaupt mit 400 Mb/s rechnen kann (mir ist bewusst das "bis zu" das große Stichwort ist). Zu meinen erschrecken musste ich feststellen das wenn ich auf der Unitymedia Seite den Verfügbarkeitstest mache, bekomme ich immer die Meldung das 2play Fly 400 gar nicht an meiner Adresse verfügbar ist.
Jetzt befürchte ich natürlich das der Auftrag abgelehnt wird (in meinem Kundencenter wird auch noch kein neuer aktiver Auftrag angezeigt).
Was mich jedoch wundert, wenn ich bei anderen Anbietern Verfügbarkeitstests mache, wird mir bei jedem einzelnen anderen Anbieter eine Maximal Leitung von 50 Mb/s angeboten bzw. dass es das Maximum bei meiner Adresse wäre, während ich bei Unitymedia die vollen 100 Mb/s empfange.

Jetzt besteht bei mir natürlich die Frage wie zuverlässig die Verfügbarkeitstests sind, ob nicht doch 400 Mb/s bei mir möglich wären und was wohl voraussichtlich mit meiner Bestellung passiert.
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2017-06-30T21:06:34Z
  • Freitag, 30.06.2017 um 23:06 Uhr
ist die 400 Mbit's real? wer hat?

2017-06-30T21:18:38Z
  • Gelöschter Nutzer
  • Freitag, 30.06.2017 um 23:18 Uhr
Ich habe zwar keine 400Mbit und werde sie auch nicht so schnell haben, weil ich sie nicht brauche.
Bei den Meisten kommen aber lt. Messungen tatsächlich 400+ via GBit-Lan an.
Bei vielen, die sich beschwerden, stellt sich heraus, dass sie WLAN verwenden, was selbstverständlich auch möglich ist, aber neueste Technologie plus Ahnung erfordert.

Bei Kabel hängt alles davon ab, ob der CMTS entsprechend ausgebaut ist und wieviele Verbraucher im Node hängen.

Bei (V)DSL hängt alles an der Entfernung zum Zugriffspunkt. Aufgrund guter Karten kann der Vertrieb relativ schnell ziemlich genau abschätzen, welche Geschwindigkeiten zu erwarten sind.
100 Mbit ist nicht sehr häufig tatäschlich verfügbar. Auf dem Lande schon mal gar nicht.