Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
BiFri
  • Sonntag, 05.05.2019 um 22:03 Uhr
  • in Apps

Probleme mit Anmeldung des Wifispot beim iPhone

Hallo,

ich versuche seit 2 Wochen, mein iPhone mit dem Wifispot zu verbinden.

richte es gem. der Anleitung ein, aber wenn ich mich einwählen will, ist das Passwort immer ungültig. Änderung des Passwortes hilft nicht.


liegt es an dem seit Feb. 2019 abgelaufenen Zertifikat, um das sich seit monaten schon die fachabteilung kümmert?


Bin für jede Hilfe dankbar,

viele grüße Birgit 

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
27 Kommentare
2019-05-05T20:13:03Z
  • Sonntag, 05.05.2019 um 22:13 Uhr

Hallo,

hast Du das Passwort über die App geändert?

Auf der Hompage von UM im Browser funktioniert das Passwort setzen nicht!

Ggf. Selbsttest durch einmaliges aktives Falschsetzen austesten.

Dann noch die Dinge berücksichtigen, welche hier in der Suche unter dem Suchbegriff: "WifiSpot" gefunden werden können.

Oft wird hier beschrieben, dass nach dem richtigen Passwortsetzen das Deaktivieren und Aktivieren des WiFiSports zur Lösung beigetragen hat.

Wenn's nicht geholfen hat, hier über den Stand der Dinge berichten.


2019-05-06T06:42:20Z
  • Montag, 06.05.2019 um 08:42 Uhr
Danke, ich werde das ausprobieren und mich wieder melden.
2019-05-06T07:05:23Z
  • Montag, 06.05.2019 um 09:05 Uhr
Hallo Hocker,

leider keine Änderung... ich wohne in der Dortmunder Innenstadt und lt.Wifi finder hab ich hier jede Menge spots um mich rum. selbst wenn ich mich jetzt in meinen eigenen einwählen würde, sollte das Passwort wohl nicht das Problem sein...

In den alten posts hab ich jetzt nichts gefunden, was mir weiter geholfen hätte...

LG Birgit
2019-05-06T07:56:04Z
  • Montag, 06.05.2019 um 09:56 Uhr

Hallo,

im Folgenden noch ein Paar Ideen:


- Passwort über App festlegen (Muss sich vom Kundencenter
PW unterscheiden)


- Iphone laut Hilfe und Support Seite Hardware Apple je nach Model  und  iOS  einrichten


- Eigene Connect Box testweise ausschalten, da WifiSpot mit
der eigenen Box nicht geht.


- Schauen ob sich ein WifiSpot mit ausreichender
Signalstärke in der nähe befindet


- Bei Android BS müssen noch Einstellungen in der WifSpot
Verbindung gemacht werden.


 u. A.: EAP Mode = TTLS, Phase
2 Authentifizierung = MSCHAPV2,

CA Zertifikat = Das zuvor installierte Zertifikat auswählen (NAME)


           Da ich kein iPhone habe und im Erklärvideo nichts erwähnt
wird, bin ich mir nicht sicher ob 

           diese bei iOS auch gemacht werden muss / kann.


- Verbinden

- Ergebnis?



2019-05-06T08:18:39Z
  • Montag, 06.05.2019 um 10:18 Uhr

Beim iPhone muss man eigentlich nichts weiter machen außer der Anleitung bei UM folgen. 


Ich hatte das Problem mit der "Passwort falsch"-Meldung auch gehabt. Hatte dann das PW auch geändert - was erst mal nichts brachte. Dann dachte ich mir, "so wichtig ist mir das alles nicht" und hatte mich nicht mehr drum gekümmert.


2 Tage später dann wählte sich das iPhone automatisch in die WifiSpots ein. Vielleicht lag es ja daran, das ich einfach 2 Tage nichts gemacht habe. Ich weiß es nicht.


Jetzt kommt ab und zu nochmal der Fehler, das angeblich das Passwort nicht stimmt. Da kann ich dann getrost auf abbrechen klicken und die Verbindung zum WifiSpot kommt trotzdem zu Stande.


Am Anfang war ich sehr skeptisch, was den WifiSpot betrifft und wollte den auch deaktivieren lassen. Was ich auch tat per Facebook auf der UM-Seite. Allerdings brachte das nur, dass der WifiSpot im Kundencenter zwar als deaktiviert markiert ist (Änderungen kann ich hier weder über die Web- noch die Appversion des Kundencenters durchführen), der WifiSpot dennoch laut Aussage des Kundendienstes aktiv ist.


Deshalb hatte ich mich dann ein paar Tage mal mit dem WifiSpot "notgedrungen" beschäftigt und finde diesen jetzt gar nicht mehr so verkehrt. Vor allem, da man durch die WifiSpots auch mit Horizon Go Free viel mehr anfangen kann. Wirklich notwendig ist er aber auch nicht.


2019-05-06T08:43:08Z
  • Montag, 06.05.2019 um 10:43 Uhr

Hallo,

ich habe hier gelesen, dass manche Erfolg hatten, indem sie, nachdem alles eingestellt war, den WifiSpot deaktivierten und nach einer Weile wieder aktivieten.

2019-05-06T18:48:15Z
  • Montag, 06.05.2019 um 20:48 Uhr
Hallo,
ich habe meine Box ausgeschaltet und sehr viele Wifispots in der nähe gefunden, mit denen sich mein iphone gerne verbunden hätte, der reihe nach.ging nicht, fehlermeldung war „verbindung nicht möglich“

Mit den vielen Einstellungen, die hier genannt wurden, kenne ich mich nicht aus.

VG Birgit
2019-05-06T19:02:17Z
  • Montag, 06.05.2019 um 21:02 Uhr

Hallo,

wenn das iPhone richtig nach Erklärvideo eingerichtet ist und das Passwort richtig über die App gesetzt ist, dann fehlt nur noch der Versuch den den WifiSpot temporär zu deaktivierten und nach einer Weile wieder zu aktivieren.

Danach versuchen sich mit einen "fremden" WifiSpot zu verbinden.

2019-05-09T17:49:55Z
  • Donnerstag, 09.05.2019 um 19:49 Uhr
Hallo zusammen,

nach wie vor funktioniert es nicht. Hab den wifispot morgens deaktiviert, abends aktiviert und am nächsten tag von unterwegs versucht, mich mit dem iphone in einen wifispot einzuloggen.
Immer wieder kommt die Meldung, dass das Passwort falsch ist...

Auch Meckies Tipp hat nix genützt...
Grüße Birgit
2019-05-09T18:53:38Z
  • Donnerstag, 09.05.2019 um 20:53 Uhr

Hallo,

also nur als Zusammenfassung wo Du stehst:


- Du hast das Passwort über die App geändert.

- Die Regeln für das Passwort sind eingehalten.

- Das Passwort unterscheidet sich vom Kundencenter Passwort.
- Login Versuch wurde an einen "fremden" WifiSpot durchgeführt.

- Um das abgelaufene Zertifikat kümmert sich UM (Blockiert dieses den Login Versuch?)

- Meckies Trick versuchen: "Jetzt kommt ab und zu nochmal der Fehler, das angeblich das 

  Passwort nicht stimmt. Da kann ich dann getrost auf abbrechen klicken und die Verbindung zum 

  WifiSpot kommt trotzdem zu Stande."

- Fehlermeldung: "Passwort falsch"

Dateianhänge
    😄