Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Manu.L

Horizon Gp App für WIN10 in 21:9 3440x1440 streamen

Hallo Liebe Community,
ich nutze die Horizon Go App am PC unter WIN 10. Wie schon in der Frage beschrieben auf einem UWQHD Monitor im 21:9 Format.
Ich möchte nun aber den gesamten Monitor ohne schwarze balken Links und Rechts benutzen und in 3440x1440 auflösen. Die Frage nun geht das bei der App überhaupt? Gibts nen Addon dafür? wenn ja, wie oder wo?
Mir ist wohl bekannt das im 21:9 Format so oder so diverse darstellungsproblemchen seitens der Softwareentwickler herschen. Danke für eure Hilfe.
Gruss Manu
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
3 Kommentare
2017-06-06T16:41:22Z
  • Dienstag, 06.06.2017 um 18:41 Uhr
Hallo Manu.L,

das wird wohl nix. Die App gibt das Bild so wieder, wie es vom Sender kommt.
Ein Beispiel: Wer auf ProSieben HD die Sendung "Die Simpsons" schaut, hat links und rechts schwarze Balken, egal was man macht. Diese Balken kommen direkt vom Sender, da somit das 4:3 Bild zu einem 16:9 Bild "aufgefüllt" wird. ProSieben HD sendet ein Breitbild und das Bild wird im original Seitenverhältnis angezeigt.
Aktuell gibt's es keinen Sender im Kabelnetz der nativ im 21:9 Format überträgt.

Ob es überhaupt Add-Ons für die App gibt, weiß ich nicht.

Andreas
2017-06-06T17:11:40Z
  • Dienstag, 06.06.2017 um 19:11 Uhr
ok schade, dann frag ich mich aber...warum gibt mir unitiy Media nicht die möglichkeit an den Horizon nen 2ten Fernseher anzuschliesen der dann wegen mir über ne wlan oder bluetoth verbindung im anderen zimmer auch via fernbedienung umgeschalten werden kann. oder besser übers Heinetzwerk. Seither hatte ich immer TV Wohnzimmer über Horizon und TV Schlafzimmer Analog....das ja jetzt bald wegfällt.
Fazit...ich möchte meine Abos an allen geräten in der Wohnung nutzen können über die Horizon BOX
2017-06-06T17:24:25Z
  • Dienstag, 06.06.2017 um 19:24 Uhr
Hallo Manu.L,

das hatte Unitymedia ja vor, darf es aber nicht. Es sollte zur Horizon die so genannten Multiroom-Clients geben. Die hätten die Sender und Inhate der Horizon auf andere Fernseher gebracht. Leider scheitert das Ganze an den deutschen Gesetzen. Daran kann Unitymedia nichts ändern und daher wird die Multiroom-Clients für die Horizon in Deutschland nicht geben.

Davon mal ganz abgesehen, auch die Clients hätten das Seitenformat für deinen 21:9 Fernseher nicht geändert.

Wenn du aber schon einen 21:9 Fernseher hast, dann wird dieser sehr wahrscheinlich auch einen bereits einen digitalen Kabel Tuner (DVB-C) haben. Nur weil der Fernseher direkt mit der Kabelanschlußdose verbunden ist, heißt das nicht automatisch, dass du nur das analoge Signal empfängst. Schaue mal in der Anleitung des Fernsehers nach, wie der digitale Sendersuchlauf durchgeführt wird.

Die Sender aus dem Pay-TV Paket musst du PRO Fernseher bezahlen. Auch einer der Gründe, warum es Multiroom im Deutschland nicht geben wird.

Andreas