Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
Diluvium

Horizon Go und Nvidia Shield?

Hallo zusammen,
mir läge da mal eine Frage auf der Zunge. Wir haben hier eine nvidia shield pro Zuhause. Diese funktioniert ja bekanntlich genauso wie ein chromecast.

Nun frage ich mich, warum das streamen über Horizon Go auf die Shield entweder nur bei öffentlich rechtlichen funktioniert. An anderer Stelle bricht das Streaming nach 2 Sekunden ab und man sieht nur noch das horizon Logo auf der shield.

Zuguterletzt kommt dann irgendwann die Meldung, der Dienst sei nicht verfügbar bis hin zu man habe schon zu viele horizon go viewer laufen.

Umschalten geht überhaupt nicht. Dann bricht der stream nach 2sec ab und man darf die App neu starten.

Hardware hier:
Horizon box im Client Modus an einer 6490.
Nvidia Shield Pro im LAN an der 6490.

Die Android Hardware ist überheblich, es auf allen Geräten die gleiche Verhaltensweise ist.

Gibt es dazu Infos?
Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
2 Kommentare
2018-02-16T17:38:11Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 18:38 Uhr
Gibt es überhaupt eine Horizon App für die Shield. Meines Wissens nicht.
Wenn du die Chromecast Funktionalität meinst, dann sollte das bei jedem Sender gehen. Ausser auch auf anderen Devices ist das Casten ausserhalb der ÖRs nicht möglich.
2018-02-16T18:37:43Z
  • Freitag, 16.02.2018 um 19:37 Uhr
Nö, die Shield verfügt nicht über die App. Gestreamt wird vom Handy / Tablet zur Shield die in dem Moment wie ein Chromecast funktioniert.

Und das sieht dann wie oben beschrieben aus.

Gruß,