Diese Website verwendet Cookies, um Dein Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.   Erfahre mehr.
Zustimmen
stefan.09

Horizon Go Nicht im Unitymedia Netzwerk nutzbar trotz WLAN

Hallo,


ich habe einen Receiver von Unitymedia und TV und nutze ebenfalls von Unitymedia eine Fritzbox 6490. Wenn ich nun die Horizon Go App nutze, kommt bei einigen Sendern nach ein paar Minuten die Meldung, dass der Inhalt nur Unitymedia Netzwerk angesehen werden kann. Ich befinde mich nach wie vor um WLAN und eine Mobilfunkverbindung besteht nicht.

Die WLAN Signalstärke ist sehr gut. Die Fritzbox deckt meine kleine Wohnung gut ab.


Wie kommt es zu diesem Fehler? Hat jemand eine Idee? Ich habe mich schon an den Support gewandt und mir wurde ein Rückruf zugesagt. Der kommt aber nicht und ich muss auch sagen, ich habe etwas den Glauben an den Support verloren...


Hier im Forum wurde der gleiche Fehler schon mal genannt - eine Lösung wurde jedoch nicht angegeben obwohl der Beitrag geschlossen wurde.


Ich hoffe, jemand weiß Rat.


Danke.


Edit: Überschrift zum besseren Verständnis angepasst;

Speichern Abbrechen
Konnte dir geholfen werden?
  • Ja
Richtige Antwort
2019-02-16T16:58:17Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 17:58 Uhr
stefan.09:
Achso. Ich habe das Abo für 4,99 Euro

Dann kannst du von jeden Netz den Inhalt abrufen (auch mobil). Bei Sendern der RTL Group gibt es Einschraenkungen. Die wollen TV now verkaufen. Bei anderen Sendern melde eine Stoerung beim Kundenservice.
Dieser Beitrag wurde geschlossen.
Es ist nicht möglich, Kommentare zu schreiben. Du kannst aber jederzeit eine Frage stellen.
Frage stellen
11 weitere Kommentare
2019-02-16T14:57:17Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 15:57 Uhr
Hallo stefan 09,

hast Du deine App denn schon einmal deinstalliert und wieder installiert ?

Ist der Fehler danach wieder aufgetreten ?
2019-02-16T15:07:24Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:07 Uhr
Hast du vielleicht eine öffentliche IP bekommen, die (noch) nicht UM zugeordnet ist?

UM bekommt immer wieder IPv4-Blöcke von den Schwestern. Wenn diese nicht konsequent eingearbeit wurden, kann es zu Problemen mit der Geolocation kommen.

Testen kannst du das z.B. über
2019-02-16T15:15:47Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:15 Uhr
Hallo,


ja, ich habe die App gelöscht und neu installiert. Auch das neuste iOS ist installiert. Aber der Fehler tritt wieder auf.

Eine Überprüfung der IP Adresse ergab, dass diese Unitymedia zugeordnet ist.


Nach erneuter Anfrage beim Support meinte man dort, dass dies vielleicht an der Fritzbox liegt. Man sei bereits mit AVM bezüglich eines Workaround in Kontakt. Ich sollte es Ende nächste Woche nochmal versuchen...


Hier in der Community wurde das Problem schon mal vor nem halben Jahr angefragt. Aber es gab damals keine Lösung. Ob es daher nun jetzt an der Fritzbox liegen soll, halte ich für fragwürdig.. 



2019-02-16T15:34:07Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:34 Uhr
Die Fehlermeldung darf nur bei Horizon Go free auftauchen. Die Vollversion Horizon Go steht auch in Fremdnetzen zur Verfuegung.

Sofern ausgeschlossen werden kann, dass der Zugriff nicht ueber den Mobilfunkanbieter läuft (einfach SmartPhone neu starten mit deaktivierter Mobilfunkverbindung und aktivierter WLAN-Anbindung) liegt der Fehler bei Unitymedia. Die Fritz!Box hat keinen Einfluss auf die Rechtevergabe fuer Horizon go (free)
2019-02-16T15:38:05Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:38 Uhr
Das habe ich schon versucht - Neustart mit deaktivierter Mobilfunkverbindung.

Doch der Fehler kommt wieder.


Wenn ich das jedoch richtig verstanden habe, können nicht alle Sender auch unterwegs angeschaut werden (z.B. Sender der RTL Gruppe). In der Horizon Go App sind einige Sender mit einem Haus und einem kleinen Pfeil markiert. Diese können auch mobil angesehen werden - die anderen nur im Netz von Unitymedia, oder habe ich da was falsch verstanden?

2019-02-16T15:53:53Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:53 Uhr
via Win10-App kann ich im UM (trotz) mit Fritzbox alle freien Programme einschl. RTL schauen.

2019-02-16T15:57:21Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 16:57 Uhr
stefan.09:
Das habe ich schon versucht - Neustart mit deaktivierter Mobilfunkverbindung.

Doch der Fehler kommt wieder.


Wenn ich das jedoch richtig verstanden habe, können nicht alle Sender auch unterwegs angeschaut werden (z.B. Sender der RTL Gruppe). In der Horizon Go App sind einige Sender mit einem Haus und einem kleinen Pfeil markiert. Diese können auch mobil angesehen werden - die anderen nur im Netz von Unitymedia, oder habe ich da was falsch verstanden?


Welche Version hast du den ? Horizon go free oder Horizon Go ?

Bei Horizon go free geht grundsätzlich der Abruf nur im eigenen Unitymedia Netz

Bei Horizon go sind Sender der RTLGroup mobil eingeschränkt.
2019-02-16T16:05:31Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 17:05 Uhr
ich habe nur die free und nicht mal einen einzigen PayTV-Sender.

Die Einschränkung der RTL-Gruppe und einiger anderer Sender gab es schon, als ich mit meiner Version noch von Fremdnetzen schauen konnte. Damit war das Teil für mich sowieso nur ein Spielzeug. Das einzige, für das ich mich in diesem Zusammenhang interessierte, war die Live-Übertragung von Formel1.
2019-02-16T16:42:47Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 17:42 Uhr
In Apples App Store gibt es nur die App Horizon Go. Nix mit "free".

Ich wusste nicht dass es eine win 10 app gibt. Ich habe die eben ausprobiert und konnte ohne Abbruch TV schauen.
Das Problem tritt also nur bei Smartphone und Tablet auf. Diese sind mit wlan verbunden während der PC über LAN verbunden ist...
2019-02-16T16:47:21Z
  • Samstag, 16.02.2019 um 17:47 Uhr
stefan.09:
In Apples App Store gibt es nur die App Horizon Go. Nix mit "free".

Ich wusste nicht dass es eine win 10 app gibt. Ich habe die eben ausprobiert und konnte ohne Abbruch TV schauen.
Das Problem tritt also nur bei Smartphone und Tablet auf. Diese sind mit wlan verbunden während der PC über LAN verbunden ist...

Die App ist immer gleich - der bei Unitymedia hinterlegte Tarif unterscheidet sich aber und damit die Freischaltung der Zugriffsrechte.
Sollte keine Rechnungsposition Horizon Go mit 4,99€ monatlich auf der Rechnung erscheinen, hast du Horizon Go free.

LAN oder WLAN-Verbindung dürften innerhalb des eigenen Unitymedia-Netzes keinen Unterschied bei der Freischaltung von Content auf Horizon Go free machen.